Förderverein Freundeskreis Wachtelburg

Trägerschaft

Die Wachtelburg, ursprünglich eine Gaststätte, ist seit dem Jahre 1949 Eigentum der Freikirche der Siebenten-Tags- Adventisten. Sie ist über die Region hinaus zu einem bekannten Ort der Begegnung christlicher Jugend geworden.

Der Förderverein Freundeskreis Wachtelburg e.V. will als Pächter des Objektes diese Tradition fortführen und erweitern – auch unter Berücksichtigung öffentlicher Interessen der Stadt Werder.

Grundwerte unserer Arbeit

Folgende Merkmale kennzeichnen die Arbeit des Fördervereins:

1. Praktizierte Nächstenliebe, d.h. Träger, Mitarbeiter und Gäste bemühen sich, das biblische Gebot zur Nächstenliebe jederzeit und allen gegenüber zu praktizieren; dabei folgen sie der „Goldenen Regel“ aus der Bergpredigt von Jesus Christus: „Alles, was ihr von anderen erwartet, das tut ihnen auch!.“

2. PraktizIerte Glaubens- und Gewissensfreiheit, d.h. die Wachtelburg ist offen für Menschen mit anderen Weltanschauungen und aus Kulturen, Konfessionen und Nationen.

3. Praktizierte Freiheit von Abhängigkeiten, d,h, die Wachtelburg ist frei von Gewalt, Alkohol, Nikotin und Drogen.

4. Praktizierte ganzheitliche Entfaltungsmöglichkeiten, d.h. Kinder und Jugendliche sollen Ihre Anlagen und Fähigkeiten entfalten können – alle ihre körperlichen, geistigen und seelischen Kräfte und Möglichkeiten.

5. Praktiziertes Umweltbewußtsein, d.h. im alltäglichen Verhalten von Mitarbeiter/innen und Gästen der Wachtelburg wollen wir mit der uns anvertrauten Natur pfleglich umgehen, auch in Bezug auf den uns in der Bibel geschenkten Rhythmus von Arbeit an sechs Tagen und der Ruhe am siebenten Tag.

Funktion des Fördervereins

Wir suchen gemeinsam mit vielen Partnern nach Projektangeboten, Fördermöglichkeiten und Mitnutzung. In Jahresplanungen und Planabschnitten über längere Zeiträume übernimmt der Förderverein koordinierende Funktion und ist auch Träger von Projekten.

 

 

Spendenkonto:

Förderverein Freundeskreis Wachtelburg e.V.
IBAN: DE11 1605 0000 3503 0088 87
BIC: WELADED1PMB