Herzlich Willkommen

Schön, dass sie auf der Wachtelburg vorbeischauen.

Wir freuen uns über ihren Besuch.

Die Wachtelburg ist ein christliches Jugendzentrum und Begegnungsstätte der Siebenten-Tags-Adventisten in Werder/Havel (bei Potsdam).

Seit 1999 ist der gemeinnützige Förderverein Freundeskreis Wachtelburg e.V. als Erbpächter für den Aufbau und die Nutzung der Wachtelburg zuständig.


Die Wachtelburg

Die Wachtelburg ist die älteste der drei großen Höhengaststätten Werders, deren Entstehung mit dem wirtschaftlichen Aufschwung Werders nach Einführung des Blütenfestes im Jahre 1879 verbunden ist.

Die traumhafte Lage vor den Toren Potsdams, eingebettet in der einzigartigen Seenlandschaft Brandenburgs und in unmittelbarer Nähe zur Bundeshauptstadt Berlin, zeichnet die imposante Burg auf dem Wachtelberg in Werder aus.

Seit 1946 wird die Wachtelburg als adventistisches Jugend- und Freizeitzentrum genutzt. Viele Jugendtreffen, Freizeiten und Gemeindeausflüge fanden statt.

mehr Informationen 


Förderverein Freundeskreis Wachtelburg e.V.

Der Förderverein Freundeskreis Wachtelburg wurde im Jahr 2000 gegründet. Ziel des Vereins sind die Umsetzung notwendiger Baumaßnahmen zum Erhalt der Wachtelburg sowie die zweckmäßige Nutzung als christliche Begegnungsstätte. Die Faszination, die von der Burg ausgeht, soll noch lange erhalten bleiben und den kommenden Generationen als Ort des Friedens, der Begegnung und des Glaubens dienen.

mehr Informationen